Heizkörper Edelstahl poliert

Hochglänzende Edelstahlheizkörper sind meist elektropoliert. Dieser Hochglanz wird durch ein elektrolytisches Verfahren erreicht, wo der Laie eine galvanisch verchromte Oberfläche vermutet. Dem ist aber nicht so, was kein Nachteil darstellt.

Bei einem galvanischen Verfahren ist das Grundmaterial meistens „nur“ Stahl. Bei einem chromähnlichen, also elektropolierten, Heizkörper, ist das Grundmaterial Edelstahl! Der Hochglanzeffekt stellt quasi unübertreffbare Sauberkeit und Perfektion in Vollendung dar.

Mit bis zu 10 Jahre Gewährleistung!

Beispiel Badheizkörper Edelstahl chromähnlich 1Beispiel Badheizkörper Edelstahl chromähnlich 2Beispiel Badheizkörper Edelstahl chromähnlich 3